Assistent/in Kommandant SWISSINT

16. November 2022

Stellenbeschreibung

Dein Einsatz für Sicherheit und Freiheit

Sie interessieren sich für die militärische Friedensförderung und das allgemeine Weltgeschehen? Sie bewegen sich gerne in einem dynamischen, internationalen Umfeld und übernehmen gerne Verantwortung innerhalb der Geschäftsleitung? Hier ist Ihre Chance.

Das Kompetenzzentrum SWISSINT ist die spezialisierte Institution der Armee für alle operationellen und konzeptionellen Aspekte, welche die militärische Friedensförderung betreffen. SWISSINT ist als vorgesetzte nationale Kommandostelle verantwortlich für die Planung, Bereitstellung, Ausbildung und Führung aller schweizerischen militärischen Kontingente sowie des individuell eingesetzten Personals im friedensfördernden Auslandeinsatz.

Ihre Aufgaben

  • Das Sekretariat der Kommandoleitung selbstständig organisieren und leiten sowie administrative Abläufe planen, durchführen und koordinieren
  • Die Geschäftskontrolle, Dokumentenverwaltung, Agenda, Triage der Post und den Mailverkehr bewirtschaften und führen
  • Mehrsprachige Korrespondenz, Dokumentationen, Präsentationen, Reiseberichte etc. (D/F/E) verfassen und redigieren
  • Meetings, Konferenzen, Tagungen, Dienstreisen etc. auf nationaler und internationaler Ebene administrativ und logistisch unterstützen
  • Projektbezogene Sachbearbeitungsaufgaben im Auftrag der Geschäftsleitung unterstützen

Ihr Profil

  • Kaufmännische Berufsausbildung EFZ mit einigen Jahren funktionsrelevanter Erfahrung, vorteilhaft ergänzt mit Eidg. Fachausweis als Direktionsassistent/in
  • Durchsetzungsvermögen, dienstleistungsorientiert und proaktiv mit Berufserfahrung als Assistent/in in einem international tätigen Unternehmen von Vorteil
  • Ausgewiesene IT-Anwenderkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in mindestens einer zweiten Amtssprache sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Gelegentliche Dienstreisen ins Ausland sind für Sie eine Bereicherung

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Oberst i Gst Alexander Furer, Kommandant Kompetenzzentrum SWISSINT,

+41 58 466 25 50

Referenznummer: JRQ$540-3504

Über uns

Das Kommando Operationen (Kdo Op) ist für alle militärischen Operationen und Einsätze der Schweizer Armee verantwortlich. Zum Kdo Op gehören u. a. die Luftwaffe, das Heer, die vier Territorialdivisionen, das Kompetenzzentrum SWISSINT, das Kommando Spezialkräfte sowie die Militärpolizei. Rund 40 % der ca. 2’500 Mitarbeitenden sind zivil angestellt – von Ingenieur/innen über Luftfahrzeugmechaniker/innen bis zu Pilot/innen.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9’000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen – und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Frauen sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Ihre Bewerbungen sind deshalb besonders willkommen.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!