Filter
Showing all 3 results

Schweiz – Paradies für Stellensuchende

Die Schweiz mit seinen über 8.7 Millionen Einwohnern ist ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Trotz Rohstoffarmut hat es das Land geschafft zu einem bedeutenden Werkplatz zu werden. Der tertiäre Sektor (Dienstleistungen) übernimmt dabei mit 77.2% den Löwenanteil, gefolgt vom sekundären Sektor (Industrie) mit 20.4% und dem primären Sektor (Landwirtschaft) mit 2.4% (Quelle). Die Arbeitslosenquote ist dabei traditionell sehr tief.

Bedeutende Wirtschaftsstandorte sind die grossen Städte wie Zürich, Basel, Bern, aber auch das Mittelland. In bestimmten Gebieten kann dabei eine Clusterbildung festgestellt werden, zum Beispiel die Region Basel für Chemie und Pharma, Zürich für Banken und Versicherungen oder Bern für Jobs in der öffentlichen Verwaltung.

Für den Stellensuchenden bieten sich dabei vielerlei Möglichkeiten und der Fachkräftemangel schafft zusätzliche Möglichkeiten.