Sachbearbeiter/in Rechnungswesen

26. Januar 2023

Stellenbeschreibung

Wieviel (B)IT steckt in dir?

Bewegst du dich gerne eigenverantwortlich in einem dynamischen Umfeld und kannst nicht nur gezielt analysieren, sondern auch neue Optimierungspotentiale aufzeigen? Hast du Freude daran Prozesse weiterzuentwickeln und das Kreditmanagement des BIT zu führen, dann bist du bei uns im Rechnungswesen genau richtig.

Deine Aufgaben

  • Investitionsanträge bearbeiten, Sammelaktivierungen im Rahmen des IKS Finanzen prüfen und Reportings für die Durchführung der jährlichen Inventur bereitstellen
  • Korrektes, vollständiges und termingerechtes Abwickeln der Kreditmutationen sicherstellen; zweckgebundene Reserven bewirtschaften sowie Verpflichtungskredite verwalten
  • Daten für monatliche Kreditprognosen zum Sicherstellen der Finanzierung aufbereiten
  • In der Leistungsverrechnung (LV) sowie im Kreditorenmanagement mitarbeiten
  • Bei amtsinternen und -übergreifenden Projekten im Fachbereich Finanzen und Rechnungswesen mitwirken

Dein Profil

  • Kaufmännische Ausbildung mit einer Weiterbildung im Bereich Finanz- und Rechnungswesen
  • Mehrjährige Berufspraxis im Finanz- und Rechnungswesen; Know-how in den finanziellen Abläufen in der Bundesverwaltung von Vorteil
  • Selbstständige und exakte Arbeitsweise, verschiedene Fragen und Aufgabenstellungen mehrdimensional erfassen sowie analysieren, sehr leistungsbereit und flexibel
  • Sehr gute Informatikanwenderkenntnisse der Office-Produkte (insbesondere Excel) und gute bis sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse (Module FI, SD, MM und CO)
  • Gute Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt dir gerne:

Frau Majlinda Francone, Leiterin Rechnungswesen,

Bewirb dich bitte über unser Bewerbungsmanagementsystem. Klicke dafür auf «».

Bei dieser Stellenbesetzung berücksichtigen wir keine Personaldienstleister.

Referenznummer: 609-4130

Über uns

Wir – das Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT) – sind das zukunftsorientierte und agile Amt. Bei uns entwickeln neugierige Köpfe, ambitionierte Macher/innen und innovative Vorausdenker/innen vielfältige digitalen Lösungen für die Schweiz. Wir unterstützen und fördern mobiles sowie ortsunabhängiges Arbeiten. So können unsere Teamplayer/innen ihre Arbeit wo möglich flexibel und individuell gestalten – für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ausserdem pflegen wir im BIT eine offene Du-Kultur und fördern dich und deine Zukunft mit einem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!