Fachspezialist*in Kommunikation, 60–80 %

15. Juli 2022

Stellenbeschreibung

Liegenschaften Stadt Zürich (LSZ) gehört mit ihrem Portfolio von 4.52 Milliarden Franken Versicherungswert zu den grossen Immobilienorganisationen der Schweiz und bewirtschaftet rund 9400 Wohnungen sowie gegen 100 Gewerbe-Immobilien. Wir vermieten die Wohnungen nach dem Prinzip der Kostenmiete als zahlbaren Wohnraum, achten auf eine sozial durchmischte Mieterschaft und tragen mit den Geschäftsräumen zur guten Versorgung der Quartiere mit Waren und Dienstleistungen bei. Zudem bewirtschaften wir die städtischen Landreserven und Baurechte und verantworten die städtischen Immobilientransaktionen.

In diesem spannenden, politisch geprägten Umfeld sucht unser künftiger Leiter Kommunikation für eine zusätzlich geschaffene Funktion eine passionierte und überzeugende Persönlichkeit als

Fachspezialist*in Kommunikation, 60–80 %

Ihre Aufgaben

  • Abgestimmtes Umsetzen der Kommunikationsstrategie und Redaktionsplanung
  • Betreuen und Pflegen des Internetauftritts LSZ und der internen Kommunikation (Intranet)
  • Erstellen und Koordinieren von LSZ Inhalten (Text, Bild, Video) mit internen und externen Partner*innen
  • Desktop Publishing Tätigkeiten für die Erarbeitung von LSZ Publikationen
  • Beantworten von Anfragen verwaltungsexterner Institutionen und Bürger*innen
  • Schulen der Anwender*innen zu CI/CD und weiteren Kommunikationsinhalten

Sie bringen mit

  • Kaufmännische Grundausbildung mit Zusatzausbildung in Kommunikation (Bachelor oder HF)
  • Hohe Praxiserfahrung in der Unternehmenskommunikation in grösseren Organisationen, wünschenswert in einer öffentlichen Verwaltung
  • Wortgewandt, textsicher, stilsicheres Deutsch und präzise Ausdrucksweise
  • Affinität für digitale Medien und gestalterisches Flair
  • Erfahrung im Leiten von Projekten mit verschiedenen Anspruchsgruppen
  • Durchsetzungsstarke und überzeugende Persönlichkeit mit sorgfältiger Arbeitsweise, hohem Qualitätsbewusstsein und einer guten Prise Hartnäckigkeit

Wir bieten Ihnen

Die Stadt bietet ihren Mitarbeitenden fortschrittliche Arbeitsbedingungen wie familiengerechte Arbeitszeitmodelle und gute Sozialleistungen. Der zentral gelegene Arbeitsort am Hallwylplatz und ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot sind weitere Qualitäten.

Interessiert?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Kornel Ringli, künftiger Leiter Kommunikation, Tel. 044 412 53 12, gerne zur Verfügung.

Referenz-Nr.: 29721


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!