Zweigstellenleitung

3. September 2022

Stellenbeschreibung

Für die beiden Standorte Lenzburg und Aarau suchen wir infolge Pensionie-
rung der Stelleninhaberinnen per Sommer 2023 je eine

Zweigstellenleitung (60 – 100% inkl. Pensenanteil als Heilpädagogi-
sche Früherzieher*in), Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung

Wir bieten:

  • Organisatorische und fachliche Führung sowie Beratung eines motivierten und engagier-

ten (ca. 12-köpfigen) Teams von Heilpädagogischen Früherzieherinnen und Logopädin-

nen im Frühbereich

  • Kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team der erweiterten Geschäftsleitung
  • Massgebliches Mitwirken bei der Weiterentwicklung der Fachbereiche Heilpädagogische

Früherziehung und Logopädie im Frühbereich der stiftungNETZ

  • Eine herausfordernde und spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsraum
  • Leitungsanteil ca. 50%, daneben Anstellung als Heilpädagogische Früherzieher*in
  • Sympathische Arbeitskultur und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Weiterbildungen, Supervision und Intervision
  • Sorgfältige Einführung

Ihr Profil:

  • Führungserfahrung und abgeschlossene Führungsausbildung oder die Bereitschaft, eine

solche zu absolvieren

  • Hochschulabschluss in Heilpädagogik, Entwicklungspsychologie oder in einem verwand-

ten Fachgebiet; Erfahrung als Heilpädagogische Früherzieherin erwünscht

  • Ein Flair für die fachliche Beratung von Mitarbeitenden, Familien und externen Fachstel-

len

  • Freude am gemeinsamen Lösen von Herausforderungen auf Augenhöhe
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, wertschätzender Führungsstil und umsichtige

und klare Kommunikation

  • Erfahrung und Herzblut für die Arbeit mit Kindern im Frühbereich
  • Eine systemische, familienorientierte Grundhaltung
  • Selbständigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und eine hohe Sozialkompetenz
  • Führerschein und Möglichkeit zur Nutzung eines Privatfahrzeuges

Sind Sie interessiert, mehr über diese vielseitige Aufgabe zu erfahren? Dann kontaktieren Sie
uns oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15. Oktober 2022 an:

Danièle Zemp, Stiftungsleitung / bewerbungen@stiftungnetz.ch / 056 444 20 60 / Ahornweg
7, 5504 Othmarsingen

Weitere Informationen finden Sie unter www.stiftungnetz.ch.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!