Übersetzerin/Übersetzer

10. November 2022

Stellenbeschreibung

Am Puls des Alltags

Sie möchten zur Pflege der schweizerischen Mehrsprachigkeit beitragen und Ihre übersetzerischen Talente in einem Departement am Puls des Alltags entfalten? Dann sind Sie vielleicht die richtige Person, die unseren französischen Sprachdienst verstärken kann!

Ihre Aufgaben

  • Übersetzung vielfältiger, oft komplexer Texte von Deutsch auf Französisch, z. B. Revision des Filmgesetzes, Bericht über rassistische Diskriminierung in der Schweiz, Facebook-Posts des Bundesrats, Medienmitteilung zur Lohngleichheit
  • Revision französisch verfasster und übersetzter Texte
  • Mitarbeit bei der Auftragsverwaltung und Erledigung von Terminologieaufträgen
  • Unterstützung des Sprachdienstes insgesamt

Ihr Profil

  • Erstsprache Französisch, ausgezeichnete Kenntnisse in Deutsch, wenn möglich gute Kenntnisse in Italienisch, ausgeprägte redaktionelle Fähigkeiten
  • Übersetzerdiplom oder Hochschulabschluss, umfassende Erfahrung im Übersetzen
  • Sehr gute Kenntnisse der Schweiz und der Bundesverwaltung, breite Allgemeinbildung
  • Kunden- und Qualitätsorientierung
  • Auffassungsgabe, Genauigkeit, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse und pragmatischer Einsatz von CAT-Tools

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskunft erteilt Ihnen gerne:

Katharine Patula, Leiterin des Sprachdienstes GS-EDI, +41 58 462 80 73

Referenznummer: JRQ$540-3457

Über uns

Das Eidgenössische Departement des Innern ist ein wahres «Departement des Alltags». Das Generalsekretariat (GS-EDI) nimmt Führungs-, Planungs-, Koordinations- und Kontrollaufgaben wahr und ist Schaltstelle zwischen dem Departementsvorsteher und den Bundesämtern.

Die Ämter des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI) engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!