Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge, 20–85 %

15. Juli 2022

Stellenbeschreibung

Die Fachschule Viventa ist ein Bildungsangebot der Stadt Zürich. Wir sind ein Kompetenzzentrum für Berufsvorbereitung, Berufsbildung, Integration, Erwachsenenbildung sowie dem Sonderschulbereich Viventa15plus. Im Angebot Viventa15plus werden ca. 75 Jugendliche geschult und gefördert.

Haben Sie Lust an einer sinnvollen Tätigkeit und interessieren sich für die Förderung und Unterstützung von Schüler*innen mit besonderen Herausforderungen? In drei verschiedenen Sonderschulklassen mit voraussichtlich je 7 – 9 Jugendlichen suchen wir zur Verstärkung per Schuljahresbeginn 2022/23 oder nach Vereinbarung eine*n

Schulische Heilpädagogin / Schulischer Heilpädagoge, 20–85 %

Ihre Aufgaben

  • Sie unterrichten, fördern, begleiten und unterstützen als Fachlehrperson Jugendliche mit einer kognitiven und/oder körperlichen Beeinträchtigung.
  • Die vorgesehenen Einsatztage sind Dienstag und Freitag ganzer Tag, Mittwochmorgen, Donnerstagmorgen und eventuell Donnerstagnachmittag. Das Pensum kann auf mehrere Personen aufgeteilt werden.
  • Sie begleiten und unterstützen unsere Jugendlichen mit schwereren Körperbehinderungen wertschätzend bei der Pflege.
  • Sie freuen sich auf die Arbeit in einem interdisziplinären Team.
  • Sie sind an der Mitarbeit in einem pädagogischen Team und in der Schulentwicklung interessiert.

Sie bringen mit

  • Eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Ausbildung als Lehrperson und als Schulische Heilpädagogin/Schulischer Heilpädagoge, bzw. Bereitschaft, diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren
  • Erfahrung und hohes Engagement in der Arbeit mit Jugendlichen mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen
  • Vorkenntnisse und/oder Bereitschaft, sich mit der Berufs- und Lebensvorbereitung bzw. mit Jugendlichen im Übergang Schule – Arbeit / Ausbildung sowie der Begleitung bei der Pflege auseinanderzusetzen

Wir bieten Ihnen

Eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe in einem dynamischen und innovativen Umfeld, vernetztes und entwicklungsorientiertes Arbeiten mit der Vorgesetzten und Teammitgliedern, sowie attraktive Anstellungsbedingungen nach städtischen Vorgaben.

Interessiert?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Daniel Kunz, Bereichsleiter Unterricht Viventa15plus
E-Mail: daniel.kunz2@zuerich.ch / Telefon 044 413 43 30 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschliesslich über den Bewerbungslink bei «Jobs Stadt Zürich».

Referenz-Nr.: 30062


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!