Sachbearbeiter*in Krankheitskosten, 60–100 %

26. Mai 2023

Stellenbeschreibung

Mit rund 2200 Mitarbeitenden setzt sich das Sozialdepartement der Stadt Zürich täglich für ein soziales Zürich ein. Wir sind für alle da und unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Und wir tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Quartieren bei.

Das Amt für Zusatzleistungen der Stadt Zürich (AZL) sorgt für die Sicherstellung einer angemessenen materiellen Existenz einkommensschwacher Zürcher AHV- und IV-Rentenbeziehenden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per 1. Juli 2023 oder nach Vereinbarung eine sehr belastbare und einsatzfreudige Persönlichkeit als

Sachbearbeiter*in Krankheitskosten, 60–100 %

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Bearbeitung von Gesuchen um Vergütungen von Krankheits- und Zahnarztkosten unserer Klient*innen
  • Selbständige Erledigung sämtlicher mit der Fallbearbeitung zusammenhängender Aufgaben
  • Bei Bedarf Einsatz in weiteren Abteilungen des Amtshauses (Vertretung der Post- und Empfangsmitarbeitenden)
  • Telefonische oder schriftliche Erteilung von Auskünften an Rentner*innen

Sie bringen mit

  • abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in einem selbständigen Arbeitsbereich
  • analytische und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • gute administrative und organisatorische Fähigkeiten
  • Bereitschaft und Flexibilität zu wechselnden Einsätzen
  • Zahlenflair und gewandter Umgang mit den Office Anwendungen
  • Teamorientierte und abteilungsübergreifende Denk- und Handlungsweise
  • Gewandter mündlicher und schriftlicher Ausdruck in Deutsch
  • Interesse für Fragen aus dem sozialen Bereich und dem Sozialversicherungsrecht und Mitarbeit in Projekten

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine äusserst interessante und vielseitige Tätigkeit im sozialpolitischen Umfeld, eine umfassende Einarbeitung und eine spannende Laufbahn mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz liegt mitten im Herzen der Stadt Zürich, beim Stauffacher. Als Teil der Zürcher Stadtverwaltung profitieren Sie zudem von den attraktiven Anstellungsbedingungen der Stadt Zürich.

Werden auch Sie Teil des Sozialdepartements und bringen Sie Zürich voran!

Interessiert?

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Cécile Murmann, Leiterin HR und Services, unter 044 412 60 88.

Referenz-Nr.: 37173


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!