Mitarbeiter/In Zahlungsfragen und Verlustscheine

24. Juni 2024

Stellenbeschreibung

80%–100%

Finanzdepartement, Steuerverwaltung
nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben

Steuerkonten und Verlustscheine: Sie führen die Steuerkonten und bearbeiten Aufträge von steuerpflichtigen Personen betreffend Umbuchungen, Verrechnungen und Auszahlungen. Sie prüfen die bestehenden Verlustscheine und legen die weitere Vorgehensweise fest.

Mitarbeit im Callcenter und am Schalter: Sie erteilen am Telefon und am Schalter Auskünfte zu Zahlungsfragen und verhandeln mit steuerpflichtigen Personen oder deren Vertretern über Zahlungsmodalitäten. Dabei zeigen Sie Ihr Verhandlungsgeschick in nicht immer einfachen Situationen.

Selbständig im Team mitwirken: Sie arbeiten eng in einem kleinen Team und entscheiden selbständig über die zu gewährenden Zahlungsmodalitäten und die weiteren Verfahrensschritte. Sie erfassen Verlustscheinforderungen und Inkassoaufträge von unseren Mandanten.

Budgetberechnungen durchführen: Für die Prüfung von Zahlungserleichterungen tätigen Sie umfassende Abklärungen zur Gesamtverschuldung und erstellen Budget- und Existenzminimumsberechnungen.
Weitere spannende Aufgaben: Sie verfügen die Steueranteile bei verheirateten Personen und bearbeiten Einsprachen gegen Zinsen und Steuerteilungsverfügungen. Sie prüfen und beurteilen Sanierungs- und Amtshilfegesuche und melden ausländische Personen mit Steuerausständen.
Ihr Profil

Erfahrung: Sie haben Erfahrung im Kundenkontakt und Callcenter sowie vorzugsweise Kenntnisse im Steuerrecht und konnten bereits Berufserfahrung sammeln. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Quer- und Wiedereinsteiger und bieten tolle Einstiegsmöglichkeiten.

Persönlichkeit: Sie arbeiten gerne im Team und haben ein gutes Verhandlungsgeschick. Auch in schwierigen Gesprächen bleiben Sie ruhig und gelassen. Sie mögen Kundenkontakt, fühlen sich im Umgang mit Menschen wohl und bringen Ihre Ideen gerne ein.

Ausbildung: Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung EFZ.
Sprache: Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.
Einblick in unsere Arbeit
Die Steuerverwaltung des Kantons Basel-Stadt gehört zum Finanzdepartement und ist verantwortlich für die Veranlagung sowie den Bezug der kantonalen Steuern und der direkten Bundessteuer. Sie kümmert sich auch um das Inkasso sämtlicher Forderungen des Kantons. Die Steuerverwaltung ist eine moderne Dienstleisterin und kompetente Auskunftstelle für die Bevölkerung. Durch Ihre Arbeit trägt die Steuerverwaltung direkt dazu bei, dass der Staat seine vielfältigen Aufgaben wahrnehmen kann, und der Kanton Basel-Stadt ein attraktiver Arbeits-, Wohn-, Lebens- und Kulturraum ist.
Das Ressort Steuerbezug und kantonales Inkasso beschäftigt 26 Mitarbeitende und eine/-n Lernende/-n. Zuständig sind wir für die korrekte Rechnungsstellung und das Mahnwesen im Steuerbereich sowie für das Inkasso aller Forderungen des Kantons. Wir stehen bei Zahlungsfragen zur Verfügung, gewähren Zahlungserleichterungen, entscheiden über die Verfahrensschritte in Betreibungsverfahren und sind verantwortlich für die Verlustscheinbewirtschaftung. Wir legen viel Wert auf Teamwork und Eigenverantwortung und fördern Aus- und Weiterbildungen sowie die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden.

Ihre Vorteile

Vereinbaren Sie Ihren Beruf mit Ihrem Privatleben
Wir unterstützen Sie dabei bestmöglich mit Gleitzeit, Teilzeit und Homeoffice bis hin zu Jahres- und Vertrauensarbeitszeit sowie Jobsharing-Möglichkeiten.

Nutzen Sie Ihre Talente und Ihr Potenzial
Wir unterstützen Ihr berufliches Vorankommen mit einer Vielzahl von Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten über alle Lebensphasen hinweg.

Arbeiten Sie im Herzen von Basel
Unsere zentral gelegenen Standorte sind zu Fuss, mit dem Velo und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
Fragen zum Bewerbungsprozess?
Ihr Kontakt

Fragen zur Funktion
Flurin Conrad und Benjamin Quintillan
Teamleiter Debitoren- und Verlustscheinbewirtschaftung
Tel. 061 267 97 50 und 061 267 89 82

Fragen zu Ihrer Bewerbung
Anja Staub
HR-Business Partnerin / Inserat Nr. 44/24
Tel. 061 267 95 70
Vielseitig.
Arbeiten für Basel-Stadt.

Etwas ist all unseren mehr als 11’000 Mitarbeitenden gemeinsam: Sie engagieren sich am Puls der Stadt, indem sie unterstützen, befähigen, lenken, gestalten und schützen. So tragen sie mit ihrem Einsatz jeden Tag dazu bei, Basel-Stadt lebens- und liebenswert zu machen. Genauso vielfältig wie unsere Aufgaben sind unsere Mitarbeitenden sowie Ihre Möglichkeiten. Willkommen im Team des Kantons Basel-Stadt!

Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfürmich.ch
Vielen Dank für deine Unterstützung!

Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!