Logistiker/in

9. September 2022

Stellenbeschreibung

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit

Sie sind Fachspezialist/in für die Annahme, die Lagerung, den Versand und die Zustellung sowie die Übergabe von Armeematerial in ihrem zugewiesenen Fachgebiet.

Ihre Aufgaben

  • Abgabe und Rücknahme des Armeematerials sowie Fahrzeuge und Munitionsgrundausrüstung der Truppen und Zuteilung des Materials zur Reparatur und Revision
  • Lagerverwaltung, Inventarführung und Nachbestellungen sicherstellen sowie Inventuren im Bereich der Materialverwaltung durchführen
  • Verantwortlich für den optimalen und fachgerechten Unterhalt und Wartung des Armeematerials
  • Fachgerechtes Instruieren und Ausbilden der Truppen und Spezialist/innen über die Behandlung und Wartung des Materials im Rahmen der Materialfassungen und Materialrückgaben
  • Materialverschiebungen- und Bereitstellungen in Zusammenarbeit mit dem Prozess Transporte organisieren

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufslehre als Logistiker/in EFZ, gute ERP-Kenntnisse (SAP) von Vorteil sowie MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Führerausweis der Kategorien B und Stapler Ausweis zwingend notwendig, Führerausweis der Kategorien C, CE sind von Vorteil
  • Verantwortungsbewusstes Handling der Materialwirtschaft
  • Speditive und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Mündliche und schriftliche Kenntnisse einer zweiten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Herr Rehan Sinani, Chef Vorortlager Frauenfeld/Elgg, Tel.
+41 58 469 58 82,

E-Mail:

Referenznummer: JRQ$540-1508

Über uns

Die Logistikbasis der Armee (LBA) erbringt sämtliche Logistikleistungen für die Armee. Die LBA stellt mit ihren rund 3’000 Mitarbeitenden und den 12’000 Milizangehörigen der Logistikbrigade 1 der Truppe das Material und die Infrastrukturen für Ausbildung und Einsatz bereit und hält es instand. Weiter arbeitet die LBA die Logistikdoktrin für die Armee aus und managt die Betreiberleistungen aller Systeme auf dem gesamten Lebensweg.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!