Lernende*n Druckausrüster*in EFZ

22. Juli 2022

Stellenbeschreibung

Deine Leidenschaft und deine Verantwortung

Druckausrüster*innen sind spezialisiert auf die Druckweiterverarbeitung. Aus bedruckten Papierbogen stellen sie Broschüren, Prospekte, Zeitschriften, Postkarten und viele weitere Produkte her. Mit komplexen Maschinen verpacken sie Mailings in Kuverts und Zeitschriften in Folien.

Hast du ein gutes Vorstellungsvermögen, Interesse an mechanisch-elektronischen Geräten und Maschinen und bist du gut im Organisieren und Kombinieren? Dann ist dieser Beruf genau das Richtige für dich!

Das bringst du mit

Arbeiten an Maschinen begeistern dich. Du bist pünktlich, initiativ und arbeitest genau. Auf dich ist Verlass. Du glaubst an eine Zukunft in der Druckbranche. Du bist offen, aufgestellt, belastbar und flexibel.

Was dich erwartet

Dein primäres Arbeitsumfeld gestaltet sich folgendermassen: Einrichten und Überwachen von Maschinen, mit deren Hilfe du Druckbogen zu gebrauchsfertigen Printprodukten verarbeitest. Du schneidest und falzt Papier und heftest Broschüren. Dabei arbeitest du meistens mit elektronisch gesteuerten Produktionsanlagen und Maschinen, die du fachgerecht und rationell einsetzen musst. Nach dem Einrichten der Maschinen machst du Probeläufe, bis alles tadellos stimmt, und überwachst während der Produktion laufend die Qualität. Diese anspruchsvolle und interessante Lehre dauert drei Jahre.

Bei uns erwarten dich eine 40h-Woche, 5 Wochen Ferien und zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Nur 10 Minuten von der Aare und dem Gurten entfernt, bietet Belp als Arbeitsort verschiedene Möglichkeiten für einen Ausgleich (Naturschutzgebiet, Fitnesscenter, …) und ist sowohl mit dem Auto als auch mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut angebunden. Wir fördern den gemeinsamen Austausch mit kostenlosem Kaffee und Erfrischungsgetränken, regelmässigem Grillieren im Sommer und an vielen weiteren Events.

Spricht dich das an? Dann möchten wir dich sehr gerne kennenlernen!

Gerne nimmt Liliane Moser deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (job@jordibelp.ch; 031 818 01 13) entgegen. Bei Fragen oder für weitere Informationen steht dir Ronny Hayoz, Leiter Weiterverarbeitung (ronny.hayoz@jordibelp.ch; 031 818 01 03) zur Verfügung.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!