Co-Teamleiter/in Physiotherapie

14. September 2022

Stellenbeschreibung

Gehören Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative zu Ihren Stärken? Möchten Sie Mitglied eines tragenden und erfolgreichen Teams sein? Dann passen Sie perfekt zu uns. Als Lindenhofgruppe sind wir nur deshalb so erfolgreich, weil über 800 Pflegefachkräfte, rund 100 Spitalärztinnen und -ärzte, 300 Belegärzte und -ärztinnen sowie 1300 weitere Mitarbeitende Hand in Hand zusammenarbeiten – und sich jederzeit aufeinander verlassen können. Im Mittelpunkt einer hochwertigen Medizin steht immer auch ein starkes Team. Und zur Verstärkung dieses Teams suchen wir Sie!

IHR BEITRAG

Ihre Aufgaben

Mit der bestehenden Teamleiterin übernehmen Sie die personelle, fachliche und organisatorische Führung des Physiotherapieteams im Spital Lindenhof

(19 Physiotherapeuten/-innen, 3 Sekretärinnen).

  • Zusammen mit Ihrem Team stellen Sie qualitativ hochstehende, effiziente und interprofessionelle physiotherapeutische Dienstleistungen sicher
  • Es ist Ihnen ein Anliegen, eine professionelle Dienstleistung für stationäre und ambulante Patienten, MTT-Kunden und Belegärzte anzubieten und die bestehenden Prozesse kontinuierlich weiterzuentwickeln
  • Sie unterstützen die Abteilungsleiterin der Physiotherapie ER/LH am Standort Lindenhof bei der Umsetzung der Jahresziele
  • Behandlung von stationären und ambulanten Patienten

Ihr Profil

  • Sie sind Physiotherapeutin/-therapeut HF/FH mit einer Führungsweiterbildung (Bereitschaft eine zu absolvieren) und verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Sie haben ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, eine hohe Sozialkompetenz und verfügen idealerweise über Führungserfahrung
  • Interprofessionelle Zusammenarbeit ist ihnen wichtig
  • Das Erbringen von wirtschaftlichen, wirksamen und zweckmässigen Dienstleistungen ist Ihnen wichtig
  • Mit Ihrer offenen und innovativen Art, fällt es Ihnen leicht sich aktiv einzubringen und Ihr Team mit Freude zu leiten
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und sprechen gut Französisch

UNSER ANGEBOT

Sie behalten stets den Überblick und unterstützen Ihre Mitarbeiter. Dank laufenden Investitionen in die Infrastruktur arbeiten Sie stets mit modernsten Geräten und können Ihr berufliches Know-how à jour halten. Mit Ihrer qualitätsbewussten Arbeitsweise sichern Sie das Wohl der Patienten und erleben die enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit auch mit unseren Ärzten und Belegärzten als Bereicherung.

Spezifisches

  • Das ambulante und stationäre Angebot der Physiotherapie am Lindenhofspital umfasst neben den traditionellen Fachgebieten ein Beckenbodenzentrum und eine medizinische Trainingstherapie
  • Wir arbeiten nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit – in einem motivierten, fachlich breit aufgestellten Team an
  • Unser Physiotherapieteam besteht aus 19 engagierten Physiotherapeutinnen / Therapeuten und steht ambulanten sowie stationären Patientinnen / Patienten zur Verfügung. Die Teamleitung wird auf zwei Stellen aufgeteilt. Sie werden die Aufteilung der Aufgaben mitgestalten können
  • Wir betreuen Studierende der Berner Fachhochschule für Gesundheit

UNSERE SPITALGRUPPE

Ein starker Verbund mit modernen Strukturen.

Die Lindenhofgruppe gehört zu den führenden Privatspitälern der Schweiz. An unseren drei Standorten Engeried, Lindenhof und Sonnenhof betreuen wir jährlich rund 138’000 Patientinnen und Patienten, davon ca. 30’000 stationär, 6000 tagesstationär und 102’000 ambulant. Dabei legen wir grossen Wert auf eine persönliche Atmosphäre, die den fachlichen und menschlichen Austausch zwischen Mitarbeitenden und Patientinnen und Patienten unterstützt. Dank modernen Behandlungsmethoden und einer zukunftsgerichteten Infrastruktur bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine optimale Behandlung.

Unsere Spitalgruppe wird von einer Stiftung getragen. Das macht unsere Arbeit unabhängig vom Streben nach Gewinnmaximierung. Unsere Betreuung ist ganz auf das Wohl der Patientinnen und Patienten ausgerichtet und sehr konstant, mit gleichbleibenden Zuständigkeiten. Das Resultat ist eine qualitativ hochwertige und vernünftige Medizin, die geprägt ist durch das medizinisch und menschlich Sinnvolle.

BENEFITS – Ferien und Freizeit

  • 1 Tag mehr Ferien im regionalen Branchenvergleich
  • Grundsätzliche Kompensation von Überstunden
  • Unbezahlte Urlaube, von Einzeltagen bis zu ganzen Monaten
  • Einkaufsmöglichkeit für zusätzliche Ferientage (5 oder 10 Tage)

BENEFITS – Aus- und Weiterbildung

  • Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung und Karriereplanung
  • Gründliche Einarbeitung in den künftigen Wirkungsbereich
  • Attraktive Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Kursplattform mit über 100 internen Schulungen
  • Mögliche finanzielle Unterstützung von Weiterbildungen

BENEFITS – Arbeit und Familie

  • Flexible Arbeitspensen ab Beschäftigungsgrad 5%
  • Subventionierte Betreuungsplätze in eigenen, spitalnahen Kindertagesstätten
  • 16 Wochen Mutterschaftsurlaub bei 100% Lohnfortzahlung, 15 Tage bezahlter Vaterschaftsurlaub
  • Freiwillige Betreuungszulage CHF 250.– zusätzlich zur gesetzlichen Familienzulage
  • «Arbeit und Freizeit» von Mitarbeitenden als Stärke des Unternehmens bewertet (Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage 2018)

BENEFITS – Einbezug und Mitsprache

  • Aktive Förderung von Mitbestimmung und Eigeninitiative
  • Projektplanung und -realisierung mit Beteiligten aus allen Stufen
  • Mitarbeiterzufriedenheitsumfragen und gezielte Follow-up Prozesse in den Teams
  • Mitsprachemöglichkeiten von Mitarbeitenden als Stärke des Unternehmens bewertet (Mitarbeiterzufriedenheitsumfrage 2018)

BENEFITS – Rabatte und Subventionen

  • Vielfältige Rabatte für Mitarbeitende – vom Kulturereignis bis zum Grill für den eigenen Garten
  • Mitarbeitershop mit vergünstigten Angeboten
  • Vergünstige Personalverpflegung in den Spitälern, frisch und vor Ort gekocht
  • Ausleihe von E-Bikes für kurze Wege zwischen den Spitälern
  • Bezugsmöglichkeit von REKA-Guthaben mit 20% Rabatt
  • Subventionierte Parkplätze an verschiedenen Standorten

BENEFITS – Vorsorge und Pensionskasse

  • Solid ausfinanzierte Pensionskasse mit überdurchschnittlichem Deckungsgrad
  • Fortschrittliche berufliche Vorsorgepläne
  • Grosszügige Lohnfortzahlungsregelung bei Krankheit und Unfall (3 Monate Lohnfortzahlung durch Arbeitgeberin zu 100%, danach Taggeldleistungen zu 90%)
  • Subventionierte UVG-Zusatzversicherung
  • Möglichkeit zur Weiterarbeit nach der Pensionierung

Fragen?

IHR KONTAKT

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne

  • Suzanne Christen, Abteilungsleiterin Physiotherapie und Training Engeried / Lindenhof, Tel. +41 31 300 80 17

Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!