Betriebsleiter*in Produktion Werke

12. Juli 2022

Stellenbeschreibung

Die Wasserversorgung Zürich beliefert die Stadt und zahlreiche Gemeinden rund um die Uhr mit frischem, sauberem Trinkwasser. Diese Aufgabe im Dienste der Öffentlichkeit erfüllen wir mit rund 280 engagierten Mitarbeitenden.

Sie möchten mitverantwortlich sein, damit das Wasser läuft, sobald der Wasserhahn geöffnet wird? Sie wollen einen Beitrag leisten, damit die Wasserversorgung ihren Service jederzeit aufrechterhalten kann? Für den Bereich Produktion, Abteilung Werke, suchen wir eine qualifizierte Persönlichkeit per 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung als

Betriebsleiter*in Produktion Werke

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Betriebs- und Lieferbereitschaft eines Wasserwerkes und gewährleisten einwandfreie hygienische Verhältnisse, sowie genügend Aufbereitungskapazität.
  • Sie kennen die hydraulischen, verfahrenstechnischen und steuerungstechnischen Zusammenhänge der Anlagen und stellen deren Unterhalt sicher.
  • Sie führen ein gut eingespieltes Team, welches die Bereiche Werkbetrieb und Werkservice abdeckt.
  • Sie pflegen den Kontakt zu internen wie externen Fachkräften aus den Bereichen Instandhaltung, Planung und Projektierung, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Qualitätssicherung und sind Ansprechperson seitens Wasserwerk gegen aussen.
  • Sie leisten Bereitschaftsdienst zur Sicherung der Funktionsbereitschaft der technischen Anlagen (max. 6 Wochen pro Jahr).

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene technische Grundausbildung (Mechaniker*in, Elektriker*in, Elektromonteur*in, Sanitär*in, etc.) mit adäquater Weiterbildung, bzw. höhere Fachschule
  • Mehrjährige Erfahrung im Gebiet der Trink- oder Abwasserbehandlung, bzw. Lebensmittelproduktion, idealerweise als Führungsperson auch in einem multinationalen Umfeld
  • Kenntnisse in Hydraulik, Verfahrenstechnik, Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie Erfahrung in der Anwendung eines Prozessleitsystems
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Fahrausweis Kat. B
  • Analytische Fähigkeiten, betriebswirtschaftliche Denk- und Handlungsweise, integres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten

Wir bieten Ihnen

Nebst attraktiven Anstellungsbedingungen bieten wir nach dem umfassenden Einführungsprogramm diverse Kurse und Trainings an, darunter auch flexible E-Learning-Programme. Diese werden zeitlich und finanziell unterstützt. Ganz nach dem Motto «Lebenslanges Lernen». Zudem verfügen wir über eine moderne Infrastruktur und eine gute öffentliche Verkehrsanbindung.

Interessiert?

Auskünfte erteilen Ihnen gerne Urs Leimgruber, Abteilungsleiter Werke, Telefon 044 415 22 25, und Oliver R. Graf, Personalverantwortlicher, Telefon 044 415 22 47.

Referenz-Nr.: 30074


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!