Applikationsmanager/in und Controller/in

24. Januar 2023

Stellenbeschreibung

Am Puls des Alltags

Als Applikationsmanager/in und Controller/in unterstützen Sie die Eidgenössische Stiftungsaufsicht ESA bei der Beaufsichtigung von rund 5 000 klassischen Stiftungen in der Schweiz. Gefragt sind Flexibilität, IT-Affinität und schnelles, strukturiertes Denken.

Ihre Aufgaben

  • Anwendungsverantwortung für das IT-System der ESA (Verbund aus Acta Nova GEVER, SAP und EasyGov)
  • Controlling und Reporting zuhanden der Geschäftsleitung der ESA führen
  • Leiter ESA bezüglich Controlling, Risikomanagement und Finanzen unterstützen
  • Webauftritt der ESA pflegen und entwickeln

Ihr Profil

  • Vielseitig, flexibel und schnell denkend gepaart mit einer strukturierten Arbeitsweise
  • Höhere Berufsbildung im Bereich Wirtschaft, Controlling oder IT sowie 2-3 Jahre funktionsrelevante Erfahrung
  • Fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen
  • Gute Kenntnisse der Prozesse im öffentlichen Rechnungswesen, insb. der Bundesverwaltung
  • Beherrschen gängiger Controlling Instrumente wie etwa Kennzahlensysteme sowie verschiedene Plan- und Kostenrechnungen

Zusätzliche Informationen

Mutterschaftsvertretung vom 1. Mai 2023 oder nach Vereinbarung bis am 31. Dezember 2023 mit möglicher Festanstellung als Co-Partern/in der Stelleninhaberin im Anschluss.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Saskia Schröder Santschi, Leiterin Zentrale Dienste, +41 58 467 10 41.

Referenznummer: JRQ$540-4430

Über uns

Das Eidgenössische Departement des Innern ist ein wahres «Departement des Alltags». Das Generalsekretariat (GS-EDI) nimmt Führungs-, Planungs-, Koordinations- und Kontrollaufgaben wahr und ist Schaltstelle zwischen dem Departementsvorsteher und den Bundesämtern.

Die Ämter des Eidgenössischen Departements des Innern (EDI) engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.


Bitte verweise bei der Bewerbung auf jobsfurmich.ch – Vielen Dank für deine Unterstützung!


Weitere interessante Stellenangebote findest du unter jobsfurmich.ch/jobs.
Dein nächster Job wartet auf dich!